Biberspuren

Baumfäller und Baumeister – Die Maienfelder Biberfamilie

Die Biberfamilie im Schutzgebiet Siechastuden in Maienfeld gestaltet ihren Lebensraum aktiv mit.

Erfahren Sie vom Biberbeauftragten Michael Fasel, warum Biber Bäume fällen, weshalb sie Dämme bauen und Vieles mehr.

Datum
Mittwoch, 22.06.2022 18:00 - 20:00
Ort
Schutzgebiet Siechastuden, Maienfeld
Adresse / Treffpunkt
Bahnhof Landquart, bei den Postautos (oder 10 min später auf dem grossen Parkplatz Siechastuden)
Kosten
Erw. Fr. 20.–; Kinder Fr. 10.–; Familien Fr. 45.– (Ermässigung Pro Natura-Mitglieder 5.–)
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Mitbringen
evtl. Feldstecher

Anmeldung bis zum 20. Juni an
@email
oder Tel. 081 511 64 10


Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schutzge­bi­et­spflege

Dass unsere Schutzgebiete fach- und naturgerecht gehegt…

Artikel

Siechas­tu­da

Seit langer Zeit schon dient die Siechastuda als Rückzugsgebiet.…

Naturschutzgebiet