Ringelnatter

Schlangen & Eidechsen im Bündner Rheintal

Die Reptilien der Schweiz sind bedroht - elf der 14 Arten der Schweiz stehen auf der roten Liste.

In Fläsch gehen wir mit dem Biologen Oliver Dosch auf die Suche nach Reptilien. Wir sehen uns in einer Vielzahl an unterschiedlichen Lebensräumen um, stöbern in Hecken, Rebbergen oder auch Tümpeln. Mit etwas Glück können wir Barrenringelnattern, Schlingnattern oder sogar Zauneidechsen sehen.  

Datum
Samstag, 04.06.2022 08:45 - 12:00
Ort
Fläsch
Adresse / Treffpunkt
Bushaltestelle Fläsch, Dorf
Kosten
Erw. CHF 20.–, Kinder CHF 10.–, Familien CHF 45.– (Ermässigung Pro Natura-Mitglieder CHF 5.–)
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Mitbringen
gutes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, kleine Zwischenverpflegung

Anmeldung bis zum 1. Juni an
@email oder
Tel. 081 511 64 10


Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wiesel­land­schaft Bünd­ner Rheintal

Hermelin und Mauswiesel halten als flinke Mäusejäger…

Projekt

Ver­anstal­tun­gen

Pro Natura Graubünden bietet über das Jahr verteilt…

Übersichtsseite
Schwalbenschwanz

- -