Pro Natura Graubünden - Grigioni - Grischun

Pro Natura Graubünden - Grigioni - Grischun wurde 1965 als Sektion des Schweizerischen Bundes für Naturschutz unter dem Namen «Bündner Naturschutzbund» mit 979 Mitgliedern gegründet.

Viele kleinere und grössere, positive und negative Ereignisse begleiten uns täglich bei unserer Arbeit. Mittlerweile sind rund 3'000 Bündnerinnen und Bündner Mitglied bei Pro Natura Graubünden und einige Dutzend Gemeinden zeigen ihre Unterstützung für uns als Gönner.

Schwerpunkte

Das Wun­der von Mals

Wochenendausflug nach Mals im Südtirol, der ersten…

Exkursion

Flower Walks

Botanische Schatzsuche mit der «Flower Walks»-App

Projekt

Igel gesucht

Im Citizen Science Projekt «Igel gesucht» möchte Pro…

Projekt

Die Natur hautnah erleben

Pro Natura Graubünden betreut über 100 Schutzgebiete sowie das Naturzentrum Torre Belvedere.