Alpenapollo

Ihr Engagement

Schmetterlinge, Biber und alle anderen Tier- und Pflanzenarten sowie die Landschaften und Lebensräume der Schweiz benötigen Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit! Ihre Spende oder Mitgliedschaft kann viel bewirken.

Pro Natura Graubünden setzt sich mithilfe von praktischem Naturschutz, Naturschutzpolitik, Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung für Natur und Landschaft ein. Diese wertvolle Arbeit können wir nur dank Ihrer Unterstützung bewerkstelligen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich mit uns für die Natur einsetzen.

Mitglied werden oder eine Mitgliedschaft verschenken

Mehr als 3000 Mitglieder unterstützen mit ihrem Beitrag bereits unsere tägliche Arbeit.

Als Mitglied erhalten Sie fünfmal pro Jahr das Pro Natura Magazin und das Sektionsheft "regio". Überdies profitieren Sie von diversen Vergünstigungen und vom kostenlosen Eintritt in die Pro Natura Zentren Aletsch und Champ-Pittet. Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Natur in der Schweiz!

Online Mitgliedschaft abschliessen.

Oder verschenken Sie eine Mitgliedschaft bei Pro Natura und machen Sie Ihren Lieben und der Natur eine Freude.

Mitgliedschaft schenken.

Freiwilligenarbeit

Möchten Sie sich aktiv für den Natur- und Landschaftsschutz einsetzen? Wir bieten Ihnen eine vielfältige Palette an Möglichkeiten: Ferienarbeitswochen, Pflege von Naturschutzgebieten, Mitarbeit im Vorstand, Unterschriften sammeln, eine Jugendgruppe gründen etc. Weitere Infos zur Freiwilligenarbeit bei Pro Natura Graubünden.

Unterstützen Sie uns, wir setzen uns gerne zusammen mit Ihnen ein – für mehr Natur, überall.

Ein Anruf (081 511 64 10) oder eine E-Mail genügt.

Spenden und Legate

Spenden und Legate sind wertvolle finanzielle Unterstützungen, die den Fortbestand unserer Arbeit sicherstellen.

Weitere Informationen finden Sie unter

Spenden und Der Natur ein Legat hinterlassen

Der Natur ein Legat hinterlassen

Sie wollen die Natur unterstützen, ihr ein Legat hinterlassen?…

Frei­willi­ge­nar­beit

Viele Menschen engagieren sich freiwillig oder ehrenamtlich…

Artikel