Siechastuden © Pro Natura Graubünden

Freiwilligeneinsatz: Neophyten bekämpfen im Schutzgebiet Siechastuden

Auch unsere Schutzgebiete brauchen Pflege. Helfen Sie mit!

Der Einsatz findet bei fast jedem Wetter von ca. 18 bis 21 Uhr statt.

Pro Natura offeriert allen Helfern eine Marenda und das nötige Werkzeug.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weitere Informationen folgen nach der Anmeldung.

Datum
Mittwoch, 29.06.2022 18:00 - 21:00
Ort
Siechastuden, Maienfeld
Adresse / Treffpunkt
17:45 Bahnhof Landquart (Seite Postautos) oder 18:00 Uhr grosser Parkplatz Siechastuden
Kosten
keine
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Mitbringen
Arbeitskleidung, Arbeitshandschuhe, der Witterung angepasste Kleidung, Getränke

Anmeldung bis zum 27. Juni an
@email oder
Tel. 081 252 40 39


Schweregrad
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Naturschutzge­bi­ete

Natur pur selber erleben. Möchten Sie zu Fuss durch…

Thema

Frei­willi­ge­nar­beit

Viele Menschen engagieren sich freiwillig oder ehrenamtlich…

Artikel

Siechas­tu­da

Seit langer Zeit schon dient die Siechastuda als Rückzugsgebiet.…

Naturschutzgebiet