Rueckzugsstreifen_Plantahof

Der schönste Rückzugsstreifen wird vom Publikum gewählt

30.08.2022

Diesen Sommer liessen Landwirtinnen und Landwirte in Graubünden und Glarus Wiesenstreifen stehen und setzen sie mit kreativen Schnittformen in Szene. Damit betreiben sie wertvolle Insektenförderung und machen durch schöne Formen den ökologischen Wert der Mahdreste bekannter und sichtbarer. Stimmen Sie für den schönsten und kreativsten Rückzugsstreifen am Wettbewerb «Kreative Insektenförderung» ab. Das Publikums-Voting ist eröffnet.

Die 20 teilnehmenden Landwirtinnen und Landwirte setzen dieses Jahr ihre ungeschnittenen Bereiche auf 27 Extensivwiesen kreativ in Szene.  Es werden im Wettbewerb zum einen besonders wertvolle Streifen für die Wiesenbewohner und andererseits besonders kreative und künstlerische Formen bewertet und prämiert.

Für die Wahl des Publikumslieblings ist Ihre Meinung gefragt. Lassen Sie sich von der Kreativität der Teilnehmenden überraschen und wählen Sie den schönsten Mahdrest.

Flavia Mondini
@email
081 511 64 18



Mit Ihrer Stimme helfen Sie Ihrem Favoriten damit zum Publikumslieblings-Preis und unterstützen uns, die insektenfreundliche Mahd bekannter zu machen. Freuen Sie sich über die Blütenpracht und Insektenvielfalt, welche damit gefördert wird.

Gerne können Sie sich auch von den Bildern inspirieren lassen und im eigenen Garten solche wertvollen Rückzugsorte für Insekten schaffen.

Ob Ihr Favorit das Rennen macht und welche Streifen dieses Jahr in der Kategorie Insektenliebling gewinnen, wird bei der Siegerehrung am Plantahoftag am Samstag, 29. Oktober 2022 bekanntgegeben.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN